Etelsen hat ein neues Patenkind



Unser aktuelles Patenkind heißt Kavesha. Sie hat am 08. Januar 2003 Geburtstag und kommt aus Sri Lanka. Ihr Lieblingsfach ist Musik.

Kaveesha ist ein kleines Mädchen mit schwarzen Augen und lockigen Haaren. Sie ist ruhig, sehr freundlich und hilfsbereit.

Ihr Vater ist Tagelöhner. Seit Neustem baut er Gemüse in seinem eigenen Garten an. Die Mutter ist Hausfrau. Sie leben in einem kleinen Haus. Kaveesha hat einen Bruder und eine Schwester.


Namal Madusanka Manthilaka R., so hieß der kleine Junge, der vorher unser Patenkind war. Namal Madusanka Manthilaka R.


Namal wurde am 18. April 2001 geboren und wohnt in Welima, einer kleinen Stadt im Südosten Sri Lankas. Welima liegt in einer Höhe von ca. 1000 Metern, Teeplantagen und Gemüsegärten prägen das Landschaftsbild der Berggegend. Durch die Lage in Landesinneren war der Ort von den Folgen des Tsunami, des schweren Seebebens Ende 2004, nicht direkt betroffen. Die Bewohner von Welima und Ungebung verdienen ihren Lebensunterhalt als Teepflücker oder Arbeiter in den Gemüsefarmen. Viele sind Tagelöhner und haben nur ein unsicheres und unzureichendes Einkommen. Die Entwicklung der Kinder und deren Ausbildung sind entsprechend mangelhaft.

Die Familie von Namal besteht aus 5 Mitgliedern:
Der Vater ist Arbeiter, die Mutter hat keine Anstellung, die beiden Brüder gehen zur Schule. Sie leben in einem kleinen Haus und sind sehr arm.

Namal besucht die Vorschule der Kindertagesstätte (von der methodistischen Kirche gegründet). Er isst gerne Brot und Reis. Sein Lieblingsfach ist Singen.

Unser vorheriges Patenkind: Elavarasi Narayanapillai, hat inzwischen die Schule verlassen und ist in der Lage, für seinen eigenen Lebensunterhalt zu sorgen.

Die Kinder der Kinderkirche unterstützen mit Ihrer Kollekte das Patenkind. Bei der Etelser Kinderkirche feiern Kinder von 4 - 11 Jahren gemeinsam Gottesdienst und vieles mehr. Wer an der Etelser Kinderkirche teilnehmen möchte, sollte sich jedesmal bis zum Montag vorher anmelden. Die Termine finden Sie auf der Jugendseite unter regelmäßige Termine / Kinderkirche.
Anmeldungen gibtís im Gemeindehaus oder telefonisch bei Diakonin Kerstin Laschat, 94 24 03.

Zurück zur Jugendseite.